Verkauf - Wappenkunst Tirol

Anzeigenmarkt.it Handwerk Selbstgemachtes Südtirol

Die aktuelle Anzeige ist abgelaufen und somit nicht mehr gültig !


Beschreibung


Haben Sie schon einmal daran gedacht, ihren Kindern nicht nur materielle Werte, sondern auch die Tradition ihrer Familie zu vererben?

 

  • Sind Sie auf der Suche nach Ihren Familienwappen, stellen Sie sich auch die Frage ob Ihre Familie eins geführt hat?
  • Sind Sie mit jener historischen Person, deren Wappen Sie als Familienwappen verwenden, überhaupt verwandt?  (Gleicher Familienname heißt noch lange nicht, dass das Wappen zur Familie gehört.)
  • Oder sind Sie gar auf der Suche nach ein kunstvoll gefertigtes Familienwappen?

 

Ich biete zahlreiche Möglichkeiten an, ihr Wappen kunsthandwerklich zu gestalten.

 

  • Wappenmalerei auf -  echtem Pergament (Tierhaut) inkl.Rahmen, Leinwand, Holz, Leder, Spiegel, Glas und co.
  • Hochzeitswappen 
  • Handgeschnitztes Holzwappen in Farbe oder Natur
  • Gravur auf Glas bis hin zum Spiegel (Gläser u.vm.)
  • Bedrucken verschiedener Stoffe (Kissen etc.)
  • Besticken verschiedener Materialien (Handtücher...)
  • Briefpapier - Visitenkarten und co
  • Stempel
  • Siegel, mit dem Sie Ihre Korrespondenz versehen können
  • Siegelringe und andere Schmuckstücke

 

  • Zudem biete ich auch handgefertigte Urkunden für jeden Anlass – Exklusiv handgeschrieben auf echtem Pergament in verschiedenen Schriftarten.

 

Die Möglichkeiten sind nahezu endlos und den Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Gerne sende ich Ihnen hierzu ausführliche Informationen sowie Preise zu und berate Sie ausführlich.

 

(Die Wappen sind zu 100% handgemalt und werden mit Sorgfalt und Liebe zum Detail - mit Verwendung hochwertiger Künstlerfarben ausgeführt. Jedes Wappen ist Freihand gemalt - eine detaillierte Malerei mit gekonnter Pinselführung.)

 

 

 

Über mich und meine Arbeit

Ich bin ein neues Unternehmen, mit einer neuen Idee.

Mein Ziel ist es den Kunden das richtige Wappen auszuhändigen,  in Zusammenarbeit mit einen Ahnenforscher ist mir das möglich.

Wappenkunde und Ahnenforschung gehen Hand in Hand.

Es ist wichtig sich zu überzeugen, bevor Sie sich leichtfertig mit fremden Federn (Wappen) schmücken, ob Sie mit jener historischen Person, deren Wappen Sie als Familienwappen verwenden möchten, überhaupt verwandt sind.

Generelle und automatische Zuschreibungen - wie gleicher Name, gleiche Familie, sind falsch und unsinnig. Pfusch und Schwindel sind im Bereich des Familienwappens seit vielen Jahrzehnten gang und gäbe.

Auch ich bin einen solchen Schwindel verfallen, und daraus ist meine Idee entstanden, an das Gewissen der Kunden zu appellieren, denn eine seriöse Wappenforschung besteht darin, wenn die männliche Linie bis hin zum Beliehenen eindeutig mit historischen Dokumenten belegt werden kann.

Auch ist es mir ein Anliegen die Tradtion in unserem Land aufrecht zu halten, da die schnellwachsente Moderne die Tradtion untergehen lässt.

Was wir nicht vergessen sollten  - 

Wer wir sind - und - Woher wir kommen- .

 

 

Abschließend gilt es noch anzumerken, dass eine heraldische Tradition nur dann auch Überlebenschancen hat, wenn sie tatsächlich gelebt wird. Das heißt, wenn das Familienwappen auch aktiv in der Familie zu entsprechenden Anlässen weitergegeben wird.

Grund

Verkauf

Schlagwörter: Kunst Kunst

Zone: Südtirol Südtirol

Blitzschnell Anzeigen für Selbstgemachtes in Südtirol schalten

Sie möchten Ihre handgefertigten Produkte verkaufen ? Sie malen gerne oder sind sonst künsterlisch begabt. Dann sind Sie hier im südtiroler Onlinemarkt goldrichtig. Top Betreuung und neueste Technologien zum Nulltarif.